Weicher sitzen - mit Sitzkissen für Gartenstühle

An warmen Tagen verlegen wir das Leben ins Freie - auf die Terrasse, auf den Balkon oder in den Garten. Frühstücken, Kaffee trinken, Grillen: Das alles findet dann unter freiem Himmel statt. Das Wohnzimmer und - vor allem - das Esszimmer (bzw. die Essecke) zieht vorübergehend nach draußen um. Gartentisch und Gartenstühle werden tagsüber und abends zu unseren meistgenutzten Möbeln. Und weil du hier bei schönem Wetter so viel Zeit verbringst, solltest du es dir richtig gemütlich machen. Sitzkissen für Gartenstühle machen aus einer praktischen Sitzgelegenheit eine komfortable. Wir haben während der Gartensaison eine Auswahl verschiedener Sitzpolster für dich, mit denen du es dir und deinen Gästen gemütlich machen kannst. Um deine Gartenstuhlauflagen vor Wind und Wetter zu schützen, wenn die Sonne mal nicht scheint, findest du bei JYSK auch praktische Aufbewahrungs-Boxen.

Bei JYSK findest du unterschiedlich dicke Sitzauflagen. Je nach Material und Bauart deines Stuhls kannst du mit der Wahl der Polster und Auflagen selbst bestimmen, wie weich oder fest dein Gartensitzplatz sein soll. Neben der Dicke ist auch die Festigkeit für deine Sitzauflage entscheidend. Sie wird in kg/m³ gemssen. Du findest die entsprechenden Angaben für die Polsterauflage deiner Wahl in der Produktbeschreibung. WEnn du nicht sicher bist, welche Gartenstuhlauflage die richtige für dich ist, teste unsere Polsterauflagen einfach in deiner JYSk-Filiale vor Ort.

 

13 products
    13 products

    Pflege und Reinigung

    Textilien im Outdoor-Einsatz - da gelangt man sehr schnell zum Thema Reinigung/Waschen. Denn im Garten und auf dem Balkon werden die Dinge nun mal schneller schmutzig als in der Wohnung oder im Haus. Die Sitzauflagen, die du bei JYSK findest, bestehen aus pflegeleichtem und schmutzabweisendem Material. Und sollten die Kissen doch einmal dreckig werden, dann kannst du einen Teil der Stuhlauflagen per Hand waschen oder punktuell mit warmem Wasser und einer milden Seife reinigen. Hinweise findest du in der Pflegeanleitung. Kleinere Verschmutzungen lassen sich in den meisten Fällen aber mit einem feuchten Tuch abwischen. Wir wünschen dir viel und lange Spaß mit deinen Sitzkissen.