SLEEPING DAYS - SPARE 20-60% AUF VIELE MATRATZEN, BETTDECKEN, KISSEN & BETTWÄSCHEN

Festliche Deko-Tipps für Weihnachten

Festliche Deko-Tipps für Weihnachten

Der leckere Duft von frischgebackenen Keksen im Haus, einen heißen Glühwein trinken und Zeit mit seiner Familie und Freunden verbringen – all das und noch viel mehr bringt der Zauber der Weihnachtszeit mit sich. Damit das Weihnachtsgefühl auch in deinem Zuhause aufkommt, haben wir vier hilfreiche Tipps für dich zusammengestellt.

 

Außenbeleuchtung in verschiedenen Varianten

Funkelnde Außenbeleuchtung

Die Tage werden kürzer und manchmal hat man sogar das Gefühl, dass es draußen gar nicht richtig hell wird. Mit funkelnden Lichtern kannst du der Dunkelheit und Kälte trotzen. JYSK hat eine große Auswahl an unterschiedlichen Lichterbäumen und Lichterketten mit LED.

Weihnachtsbeleuchtung mit LED sind im Vergleich zu herkömmlichen Lichterketten energiesparender, langlebiger und damit nachhaltiger. Um deinen Stromverbrauch der LED-Lichterkette oder LED-Lichterbaum so gering wie möglich zu halten, empfehlen wir dir eine Zeitschaltuhr zu verwenden. Wenn du die Zeitschaltuhr installierst, bedenke, dass die Lichter nur leuchten sollten, wenn sie auch jemand sieht. Zum Beispiel, wenn du nach der Arbeit nach Hause kommst, wenn du Gäste bekommst oder wenn du morgens früh zur Arbeit fährst.

Es gibt viele Möglichkeiten für deine Außenbeleuchtung: Der Eingangsbereich kann mit kleinen, beleuchteten Kunstbäumen geschmückt werden oder ein Lichtkranz hängt an deiner Haustür. Dein Balkon oder deine Terrasse können aber auch erstrahlen, in dem du sie mit kleinen und großen Lichterbäumen dekorierst. Und ein größer Vorteil: Die Lichterbäume verfügen über eine integrierte Timer-Funktion. So wird deine Außenbeleuchtung funkelnd und spart Storm.

 

Kerzenhalter, Nussknacker, Lichterhäuser und beleuchteter Stern

Kerzenschein und andere Lichter für ein gemütliches Zuhause

Was wäre die Adventszeit ohne Kerzenschein? Kerzenschein macht alles so viel gemütlicher in deinem Zuhause: Stabkerzen im Kerzenhalter in der Fensterbank oder Blockkerzen in der Laterne am Treppenaufgang. Dabei ist es egal, ob es echte oder LED-Kerzen sind. Natürlich dürfen Kerzen nicht auf dem Esstisch oder im Wohnzimmer fehlen. Schöne Kerzenhalter und Kerzenständer machen dabei das festliche Ambiente komplett.

Aber auch mit kleinen Lichterketten und Sternen für drinnen kannst du tolle Lichtakzente setzen. Ein hängender Stern im Fenster oder die zarte Lichterkette im Adventskranz kombiniert mit Kerzenschein sorgen für eine festliche Weihnachtsbeleuchtung.

 

Weihnachtswichtel in unterschiedlichen Größen

Wichtel

Ohne „Nisser“ kein Weihnachten. Nisser sind in der dänischen Tradition kleine Wichtelmännchen, die in jedem Haushalt präsent sind. In der Weihnachtszeit findet man die Wichtel als Figuren und Schmuck in unterschiedlichen Größen. Sie charakterisiert immer einen langen Bart, eine rote Zipfelmütze und lange schlanke Beine im Vergleich zum rundlichen Körper. Die kleinen Wichtel können zum Beispiel im Regal, in der Fensterbank oder auf dem Sofa sitzen. Es gibt viele Möglichkeiten, sie zu dekorieren.

 

Dekokissen, kuschelige Weihnachtsdecke, weihnachtliche Geschirrhandtücher und Küchenschürze.

Kuschelig und weihnachtlich

Gemütlich und entspannt auf dem Sofa sitzen und einen Tee in einer Weihnachtstasse genießen – das hört sich doch nach einer schönen Adventszeit an. Was dabei natürlich nicht fehlen darf, sind kuschelige Textilien, die dein Zuhause noch weihnachtlicher machen. Dazu gehören hübsche Dekokissen mit winterlichen oder weihnachtlichen Motiven wie zum Beispiel unser Zierkissen NIDHUG in einem schönen rot. Zu Weihnachten passen auch sternförmige Kissen und richtig wärme Decken. Erst dann wird es auf dem Sofa richtig gemütlich.

Deine Tischdekoration kannst du mit schönen Tischdecken oder Tischläufern weihnachtlich gestalten. Dazu kannst du auch noch Tischsets mit weihnachtlichen Motiven dekorieren. Das sieht dann schön aus und schützt die Tischdecke vor Flecken.

Für eine weihnachtliche Stimmung in der Küche beim Kekse backen kannst du neben schönen Kerzen auch tolle Textilien verwenden. Wie wäre es denn mit einem Brotkorb mit Weihnachtsmotiven, einer Schürze in Rottönen oder Geschirrtüchern passend zur Schürze und dem Brotkorb? Da kommt in der Küche ein richtiges Weihnachtsfeeling auf!

Der Eingangsbereich bekommt den letzten weihnachtlichen Schlich mit einer passenden Fußmatte – da freuen sich auch deine Gäste!

Mehr entdecken

Die drei Lieblingslampen unserer Einkäuferin

Was ist Hygge?

So wählst du den richtigen Spiegel

Tipps für die Weihnachtsbeleuchtung im Freien

Finde eine JYSK Filiale in deiner Nähe

Lass dich von unseren Filial-Mitarbeiter/innen beraten und entdecke unser vielfältiges Sortiment.