MÖBEL-TAGE| GIB DEN ONLINE-CODE MOEBEL1 IM WARENKORB EIN UND SPARE 20% AUF ALLE NICHT REDUZIERTEN INDOOR-MÖBEL


MACHE DEN OUTDOOR-TEST UND FINDE DEINEN STIL

 

 

 

 

 

 

Balkon dekoriert mit Loungesessel, Bank und Beistellwagen

Mit diesen Tipps wird dein Balkon noch schöner

Date:

Kategorie: Garten

Wir freuen uns auf den Sommer und das Schöne am Sommer, jeder hat seine eigene Art, ihn zu genießen. Du hast eine kleine Terrasse oder einen Balkon? Das ist gar kein Problem! Mit einer praktischen und durchdachten Einrichtung kannst du deinen Außenbereich verschönern.

Mit unseren 5 Tipps für die Dekoration deiner kleinen Terrasse oder deines Balkons kannst du ein gemütliches und einladendes Outdoor-Wohnzimmer schaffen, das perfekt ist, um deine Sommermomente zu genießen.

1. Wähle multifunktionale Möbel

Du hast Platzmangel? Unsere Experten raten dir, dich für Möbel zu entscheiden, die auf verschiedene Arten genutzt werden können. Das kann ein Hocker sein, der sich sowohl als Sitzgelegenheit als auch als kleiner Tisch eignet.

Balkon dekoriert mit Loungesessel und Gartenbank

 

Eine Gartenbank ist ein weiteres schönes und multifunktionales Möbelstück. Einerseits bietet sie Sitzplätze für zwei bis drei Personen und andererseits hilft sie dir zu entspannen. Denn du kannst sie schnell und einfach zu einem Ort umfunktionieren, auf dem du die Füße hochlegen und den Sommer genießen kannst.

Ein großer Vorteil von kleinen Außenbereichen ist, dass es super einfach ist, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Pflanzen und Laternen unterstützen dich dabei eine gemütliche Stimmung zu erzeugen.

GGartenbank mit Teekanne und Becher darauf

 

Stell dir vor es ist ein warmer, sonniger Sonntagmorgen und du möchtest auf deinem Balkon frühstücken. Die Sitzbank kann auch als kleiner Tisch oder Ablagemöglichkeit für dein Frühstück genutzt werden. Was gibt es schöneres, als den Tag draußen mit tollem Essen bei Sonnenschein und Vogelgezwitscher zu beginnen?

2. Überlege dir, wie du deinen Balkon nutzen möchtest

Lädst du gerne Leute zu einem Essen im Freien ein? Genießt du lieber deine persönliche Auszeit mit einem Buch und einem Glas Wein? Oder möchtest du eigene Kräuter und Gemüse anbauen? Alle drei Szenarien sind auf den meisten Balkonen realistisch - aber nicht zur gleichen Zeit. Wenn dein Platz begrenzt ist, musst du Prioritäten setzen. Wenn du eine große Terrasse hättest, gäbe es viel Platz für eine Lounge, ein Gartenmöbel-Set oder eine coole Feuerstelle. Falls dies nicht auf dich zutrifft, solltest du dir gut überlegen, wie du deinen Platz nutzen möchtest.

Balkon mit Loungesessel aus Holz und schwarzen und grünen Pflanzen

 

Wenn du dich für eine Kombination aus Sessel und Bank entscheidest, hast du sowohl Sitzplätze für drei bis vier Freunde, als auch eine sehr bequeme Lösung für dich, wenn du alleine bist.

Du möchtest eine gemütliche Sommeratmosphäre auf deinem Balkon? Mit vielen Pflanzen in schönen Pflanzgefäßen kannst eine tolle Atmosphäre zaubern, die zusätzlich auch Schatten spendet. Dekokissen und kuschelige Decken haben zwei Vorteile: Du kannst farbliche Akzente setzen und sie machen dein Outdoor-Bereich super bequem und super gemütlich.

3. Verwende funktionale und dekorative Aufbewahrungsmöbel

Ein moderner Beistellwagen oder Servierwagen ist eine flexible Einrichtung für deinen Balkon. Er lässt sich leicht verschieben und kann als Tisch für Snacks genutzt werden. Eine schöne Alternative wäre aber auch ein kleiner Kräutergarten auf verschiedenen Ebenen mit Pflanzen in unterschiedlichen Größen.

Balkon mit Beistellwagen mit Laternen, Schalen und Pflanzen

 

Auf einem Servierwagen kannst du auch Dinge unterbringen, die du täglich auf dem Balkon benutzt – zum Beispiel Geschirr, Sonnencreme, Bücher, Gießkanne und vieles mehr.

Beistellwagen für draußen mit Laternen und Schalen

 

4. Schaffe eine grüne Oase auf deinem Balkon

Du liebst die Natur und viele Pflanzen, besitzt aber keinen Garten? Dafür haben wir eine Lösung! Dekoriere deinen Balkon oder Terrasse mit Pflanzgefäßen voller üppiger Pflanzen und schaffe eine grüne Oase, die du schon immer haben wolltest. Integriere in deine Außengestaltung Pflanzkübel mit Kräutern, damit dein Balkon wunderbar aromatisch riecht.

Pflanzgefäß mit Grünpflanze auf Holzbank

 

Schaffe eine gemütliche und trendige Atmosphäre mit Pflanzgefäßen in verschiedenen Formen und Farben. Bepflanze sie mit Grünpflanzen und deinen Lieblingsblumen.

Balkon dekoriert mit Grünpflanzen in verschiedenen Größen

 

In Körben lassen sich nicht nur Kissen und Teppiche aufbewahren, sie können auch als Pflanzgefäße mit toller Struktur und schönen Farben dienen.

5. Mach es dir mit Heimtextilien und Körben gemütlich

Du möchtest deinen Balkon oder deine kleine Terrasse genauso wohnlich gestalten wie den Rest deiner Wohnung? Ob Zierkissen, Kuscheldecken, Teppiche oder Felle – lass dich von deinem Innenraum inspirieren, wie du deinem Balkon eine persönliche Note verleihen kannst.

Sessel mit orangefarbener Steppdecke

 

Wir sind uns sicher, dass du deinen Außenbereich so gestalten kannst, dass du dich rundum wohlfühlen wirst.

Balkon mit Holzboden und zwei Kissen in Grün und Beige