VERSANDKOSTENFREI AUF ALLES | Spare 50% auf alle Matratzen* - Online-Code: MATRATZE1

Getränke und Snacks auf einem Gartentisch mit Gartenstühlen und Pflanzen

Plane den perfekten Sommerabend

Date:

Kategorie: Garten

Gibt es eine bessere Zeit als im Sommer, um mit den Liebsten draußen einen schönen Abend zu genießen? Egal ob im Garten, auf dem Balkon oder im nahe gelegenem Park, überall kannst du dich an guter Gesellschaft und dem warmen Wetter erfreuen.

Du feierst deinen Geburtstag mit deinen Liebsten, veranstaltest ein gemütliches Grillen oder möchtest einfach nur ein schönen Lagerfeuerabend genießen, möchtest aber nichts falsch machen? Einen unvergesslichen Abend auf die Beine zu stellen ist gar nicht so schwer. Es ist alles eine Frage der Planung. Einen Dämpfer kann das Wetter jedoch machen – nicht nur Regen, auch Wind oder Hitze können dem Abend einen Strich durch die Rechnung machen. Aber auch diese Hindernisse sind überwindbar.

Setze die Sonnenbrille auf, ziehe dein Lieblings-Sommeroutfit an und hole dir unsere besten Tipps für eine unvergesslichen Abend.   

Sommerabend – Ideen und Tipps

Die Art und Größe deines Gartens ist nicht wichtig – es ist die Zeit und Sorgfalt, die du in die Gestaltung investierst.

1. Finde die ideale Umgebung

Die Wahl der perfekten Umgebung ist der erste und wichtigste Schritt, um einen Sommerabend so richtig genießen zu können. Wenn du ein schönes Eigenheim besitzt, hast du vielleicht auch soviel Glück einen traumhaften Garten zu besitzen, mit farbenfrohen Blumen als Dekoration und Bäumen als Schutz vor Wind und Wetter. Ist das nicht der Fall, schaue dich nach einer schönen Dachterrasse oder einem Gemeinschaftsgarten in deinem Wohnort um. In diesem Fall kannst du auch dort, mithilfe von Pflanzen und Blumen, eine unvergleichliche Atmosphäre schaffen.

Zwei Pflanzenkübel mit Pflanzen, eine Laterne und Holzpaddel

 

Wenn du dich dafür entscheidest den Abend an einem öffentlichen Platz zu verbringen, dann empfehlen wir dir klappbaren Stühlen für deine Gäste zu organisieren. Sie sind einfach hin- und zurückzubringen und können auch schnell zur Seite gestellt werden, um den Platz ideal zu nutzen.


2. Sei für jedes Wetter gewappnet

Auch wenn der Abend auf den heißesten Tag des Jahres fällt, ist es wichtig deine Gäste vor dem Wetter zu schützen. Denn nicht nur Regen und Wind können für eine gedrückte Stimmung sorgen, auch Hitze kann dem Sommerabend einen Dämpfer geben. Um auf alles gefasst zu sein, ist ein Pavillon, der vor allen Wetterlagen schützt, die perfekte Wahl. Aber auch ein paar Decken sind nicht zu unterschätzen. Wenn die Temperaturen am Abend fallen, ist ein kleines Feuer ein willkommenes Highlight.

ROSENFINK Feuerschale mit Holz und Getränken

 

3. Schaffe die richtige Atmosphäre mit Lichtern

Kerzen schaffen leicht eine intime und stimmungsvolle Atmosphäre – ideal um einen schönen Abend mit den Liebsten zu genießen. Wenn etwas mehr Licht gefragt ist, sind Lichterketten und Laternen in Bäumen, Sonnenschirmen oder als Tischdeko ein tolle Lichtquelle und bringen eine einzigartige Stimmung mit sich. 


Lichterkette, Laternen und eine Sofalandschaft beim Sonnenuntergang
 

Displaying 0 - 0 of 0

 

4. Erstelle eine passende Playlist

Wenn alle großen Dinge erledigt sind, sollte nicht vergessen werden, wie sehr Musik die Stimmung beeinflusst. Die Zusammenstellung einer Playlist für deinen perfekten Sommerabend ist eine weitere Möglichkeit, die gute Laune aufrecht zu erhalten. Wähle die passende Musik um die gewünschte Atmosphäre zu erzielen. Ist es ein gemütliches Beisammensein oder möchtest du ein schwungvolleres Genre, das deine Gäste muntere Stimmung bringt? Bei der ganzen Planung solltest du aber nicht vergessen, deine Nachbar zu warnen, dass es etwas lauter werden könnte. 

5. Finde die perfekten Spiele

Es gibt keine bessere Möglichkeit Freunde oder Familie in freudige Stimmung zu versetzen als mit kleinen Spielen. Am Besten dabei ist natürlich eines, dass in der Gruppe zusammengespielt werden kann. Und bedenke bei der Wahl der Spiele deine Liebsten und deren Wünsche. So haben alle den meisten Spaß und werden den Abend in vollen Zügen genießen. 

 

Nach der ausgiebigen Planung, steht einem perfekten Sommerabend nicht mehr entgegen und du kannst diesen auch als Gastgeber in vollen Zügen genießen.