MÖBEL-TAGE| GIB DEN ONLINE-CODE MOEBEL1 IM WARENKORB EIN UND SPARE 20% AUF ALLE NICHT REDUZIERTEN INDOOR-MÖBEL


MACHE DEN OUTDOOR-TEST UND FINDE DEINEN STIL

 

 

 

 

 

 

Wohnzimmereinrichtung mit einem grauen Sofa und orange-, grün- und beigefarbenen Zierkissen

Wie du dein Zuhause einrichtest, damit du neue Energie tanken kannst

Date:

Kategorie: Inneneinrichtung

Dein Zuhause sollte eine Oase sein – ein Ort, an dem du dich entspannen und sicher fühlen kannst. Aber gelingt es dir, die Grundlage für eine friedliche Atmosphäre in deinem Zuhause zu schaffen? In diesem Blogbeitrag geben wir dir Tipps, wie deine Inneneinrichtung ein Ort der Entspannung und des Stressabbaus sein kann. Damit du nach einem anstrengend Tag in deinem Zuhause wieder Energie aufladen kannst. Wir hoffen, dass dies zu einer rundum zufriedenen Stimmung in deinem Alltag beiträgt.

Tipp 1: Konzentriere dich auf das, was dich entspannt

Um eine kleine Oase in deinem Zuhause zu schaffen, musst du darüber nachdenken, was dir hilft, dich zu erholen.

Wir empfehlen, die Farben in deiner Wohnung insgesamt neutral zu halten. Halte die Wände und Möbel in Weiß-, Grau-, Braun- und Erdtönen.

Graues Sofa mit grünen und geblümtem Zierkissen

 

Textilien wie Zierkissen mit bunten Mustern oder Flechtkörbe mit farbigen Details sollten unbedingt dazu kombiniert werden.

Flechtkorb mit orangenen, schwarzen und weißen Farbdetails

 

Der Wandschrank MALLING ist ein perfektes Beispiel für ein neutrales Möbelstück, in das du all deine Lieblingsgegenstände zustellen kannst. Setze all die Gegenstände, die dir etwas bedeuten, perfekt in Szene.

Weißer Wandschrank mit Glasfront und kleinen Dekoartikeln


Wenn du etwas in Sichtweite hast, bist du eher bereit, es zu benutzen. Verschiedene Dinge können dich dazu verleiten, im Alltag kurz innezuhalten und eine Pause einzulegen: dein Tagebuch, Bilder, die dich inspirieren, Strickzeug, Duftkerzen oder Bücher.  

Tipp 2: Verwende harmonisch und gemütliche Wohnzimmerdekoration

Das Wohnzimmer ist das Herzstück deines Zuhauses, ein Ort zum Entspannen und für gemütliche Stunden mit deinen Freunden und Familie. Es sollte ein Raum sein, in dem es genügend Platz für alle Gäste und ein großes Sofa oder mehrere Sessel hat.

Wohnzimmereinrichtung mit grauem Sofa und orange-, grün- und beigefarbenen Zierkissen

 

Vergiss dabei aber nicht, ruhige Orte in deiner Wohnung oder deinem Haus zu schaffen, in die du dich zurückziehen kannst, wenn du alleine sein möchtest. Zum Beispiel indem du einen Sessel, ein kleiner Hocker oder einen Pouf im Wohnzimmer platzierst, worauf du ungestört lesen kannst.

Beiger Pouf mit grüner Kuscheldecke darauf und grauer Hocker mit Buch und Tasse

 

Kleine Details können ausreichen, um dein Zuhause von langweilig in lebensfroh und heimelig zu verwandeln. Es sind die Kleinigkeiten, die den großen Unterschied machen.

Flechtkorb mit oranger Steppdecke darin

 

Gestalte deinem Wohnzimmer mit weichen Textilien, wie zum Beispiel die erfrischende Steppdecke VALMUE in orange und mache das Sofa mit vielen kuscheligen Zierkissen noch einladender.

Stapel mit Zierkissen in Violett, Grün und Blumenmuster


 

Tipp 3: Nimm dir Zeit für eine kleine Auszeit

Jede und jeder braucht mal eine Pause von der Hektik des Alltags. Für manche bedeutet eine Auszeit, die Zeit alleine zu nutzen und sich etwas Gutes zu tun, für andere bedeutet es, mit Freunden und Familie zusammen zu sein.

Dekotablett aus Holz, darauf eine graue Schüssel gefüllt mit Früchten auf einem Sofa

 

Schaffe mit einer heißen Tasse Tee oder Kaffee und ein paar deiner Lieblingssnacks eine gemütliche Atmosphäre. Serviere dein heißes Getränk in unserer hübschen Teekanne GAUTE und genieße es anschließend in der Tasse HALFDAN. Verwende zum Servieren das dekorative Holztablett GERNER und fülle die gewölbten Schüsseln SIMON mit Leckereien. 

Dekotablett aus Holz, darauf eine grüne Teekanne, Tassen und Schüsseln mit Snacks und Tee

 

Kuschel dich auf dem Sofa unter eine Decke und genieße ein gutes Buch, einen Podcast, eine Fernsehserie oder einfach einen kurzen Nap.

 

In einem Flugzeug wirst du angewiesen, zuerst deine eigene Maske aufzusetzen, bevor du anderen hilfst. Das kann als Metapher für alle Aspekte deines Lebens verwendet werden; du musst dich erst um dich selbst kümmern, bevor du dich um andere kümmern kannst. Richte dir also ein Zuhause ein, indem du dich erholen kannst – und nimm dir genügend Zeit für dich, denn es ist wichtig.