Esstisch für vier Personen in Eiche mit Eichenstühlen im Wohnzimmer

Ratgeber: Die richtige Größe für deinen Esstisch

Bist du auf der Suche nach einem neuen Esstisch und unsicher, welche Größe für dein Zuhause und deine Anforderungen wirklich passt? Da bist du nicht allein. Denn es ist nicht so einfach, die passende Größe für deinen Esstisch nach Gefühl auszuwählen. In diesem Ratgeber findest du einfach zu verstehende und umzusetzende Tipps zu Tischgrößen und anderen Aspekte, die bei der Wahl eine Rolle spielen. Auf diese Weise kannst du deine Entscheidung fundiert treffen und genau den Esstisch finden, der perfekt zu dir und deinem Zuhause passt.

 

Welche Esstisch-Größe ist die richtige für mich?

„Für welchen Esstisch soll ich mich entscheiden?“ Das ist die große Frage. In den meisten Fällen hast du eine Ahnung, was du willst und Vorlieben in Bezug auf Stil, Form, Anzahl der Sitzplätze usw. Eine solche Ahnung ist ein guter Start, aber wie stellst du sicher, dass dein Esstisch nicht nur deinem Geschmack entspricht, sondern auch deinen Anforderungen? Lass uns einen genaueren Blick auf all die Kriterien werfen, die du im Blick haben solltest, bevor du deine Entscheidung triffst.

Überlegung Nummer Eins: Anzahl der Sitzplätze

Wenn du einen neuen Esstisch aussuchst, ist die erste Frage: Wie viele Menschen will ich am Tisch unterbringen? Reicht ein 2-Sitzer, soll es ein 4-Sitzer sein, ein 6- oder 8-Sitzer – oder sollen sogar noch mehr Menschen untergebracht werden? Geh davon aus, wie viele Menschen du regelmäßig am Tisch hast. Ein Esstisch sollte voll funktionsfähig sein, wenn alle Mitglieder deines Haushalts daran Platz haben. Es ist wenig sinnvoll, wenn der Tisch toll aussieht, aber zu klein für deine Familie ist.

Faustregel: 60cm pro Sitzplatz

Um den benötigten Platz zu berechnen, hilft die einfache Faustregel: Jeder Sitzplatz braucht mindestens 60 cm Platz. Mit diesem Abstand haben alle am Tisch genug Raum zum Sitzen und ausreichend Armfreiheit. Das hängt natürlich auch von der Größe der Menschen ab, die am Tisch zusammen kommen. Doch die 60cm-Regel ist ein sehr guter Ausgangspunkt, um festzustellen, wie viele Personen Platz am Tisch haben.

Überlegung Nummer Zwei: die Form des Esstischs 

Als nächstes solltest du dich der Frage widmen, welche Form dein Esstisch haben sollte. Die Form eines Esstischs macht einen Großteil seiner optischen Wirkung – aber auch seiner Kapazität – aus. Rechteckige und runde Tische sind die bekanntesten und üblichsten Formen, während ovale und quadratische Formen eher selten sind. Es ist sehr wahrscheinlich, dass du eine Vorliebe in Bezug auf die Form hast. Wichtig ist nur, dass du dabei nicht nur dein ästhetisches Empfinden, sondern auch deine tatsächlichen Raummöglichkeiten im Blick behältst.

Runder Esstisch in massiver Eiche und Eichenfurnier und Esszimmerstühle in Eichenfurnier mit grauen Sitzpolstern
Esstisch SKIBET Ø120 helle Eiche
375,00 €/stk
499,00 € /stk
Gültig seit 03.02.2024 bis 23.03.2024
Spare 25%
Nur online

Die Wahl zwischen einem rechteckigen und einem runden Esstisch kann schwierig sein, denn beide Formen haben eine unterschiedliche Ästhetik, Funktionalität und Erweiterungsmöglichkeit sowie einen allgemein verschiedenen Einfluss auf deinen Essbereich.

Überlegung Nummer 3: Erweiterbare Esstische

Triffst du dich gern mit Familie und Freunden oder organisierst du gern Dinner-Partys? Es hat große Vorteile, wenn man die Möglichkeit hat, vorübergehend mehr Personen im Esszimmer unterzubringen als normalerweise – vor allem, wenn es regelmäßige Gäste sind. Die meisten Wohnungen bieten nicht genug Platz für einen Esstisch mit acht oder sogar zehn Sitzplätzen. Für diese Wohnungen ist ein erweiterbarer Esstisch die flexible und komfortable Lösung. Mit einem erweiterbaren oder ausziehbaren Esstisch kannst du, wann immer du es brauchst, mehr Gäste unterbringen, ohne deinen Platz permanent voll ausschöpfen zu müssen. Wenn du also eine eher kleine Wohnung hast, dann bietet dir ein ausziehbarer Esstisch das Beste aus zwei Weiten: ausreichend Platz und die Möglichkeit, bei Bedarf mehr Personen einzuladen.

Die meisten ausziehbaren Esstische sind rechteckig und quadratisch. Es gibt aber auch runde und ovale ausziehbare Esstische. Einige von ihnen werden von der Mitte her erweitert, indem man die äußeren Teile auseinanderzieht und die erweiternden Tischblätter in der Mitte ausfaltet. Andere werden jeweils an den Enden verlängert, indem man entweder integrierte Platten auszieht oder externe Platten an die Enden steckt. Mach dich vorher mit den jeweiligen Möglichkeiten und Maßen deiner Favoriten vertraut.

Überlegung Nummer 4: Höhe, Größe und Form deiner Esszimmerstühle

Wenn du dir einen neuen Esstisch aussuchst, solltest du immer auch die dazugehörigen Stühle mit bedenken. Die meisten Esstische haben eine Standardhöhe von ungefähr 75 cm. Esszimmerstühle haben in der Regel eine Sitzhöhe von 45 bis 48 cm. Das bedeutet, dass du dir bei der überwiegenden Mehrzahl der Esstische und Stühle keine Gedanken machen musst, ob beides zusammenpasst. Aber wie überall gibt es Abweichungen vom Standard. Daher ist es immer ratsam nachzumessen, wenn du sichergehen willst, dass Tisch und Stühle so harmonieren, wie du es dir vorstellst.

Worauf du besonders achten solltest, sind Armlehnen an den Stühlen und deren Höhe sowie die Position der Tischbeine. Beides kann einen Einfluss darauf haben, wie Tisch und Stühle zueinander passen. 

Eichenstühle und Esstisch mit runder Glas-Tischplatte
Vitrine LANGELINIE 2 Türen Eiche
275,00 €/stk
349,00 € /stk
Gültig seit 03.02.2024 bis 23.03.2024
Spare 21%

Eine Komplett-Übersicht über Esstischgrößen

Mit den vier Vorüberlegungen im Hinterkopf kommen wir jetzt zu einer Übersicht über all deine Möglichkeiten in Bezug auf Größe und Form deines Esstisches.

Rechteckige Esstische - Größenübersicht

Die am meisten verbreiteten Esstische sind rechteckig und haben ein Breite von 90 cm und Längen zwischen 160 und 180 cm. Natürlich gibt es auch kürzere Tische, z.B. 90x140cm oder längere Modelle, z.B. 190 oder 200 cm oder sogar noch länger. Die Breite kann auch variieren. Das verändert nicht so sehr die Anzahl der Sitzplätze, aber den Platz für Geschirr, Speisen und Deko auf dem Tisch. Hier siehst du Größen und Sitzplatz-Anzahl verschiedener rechteckiger Esstische.

Diese Illustration zeigt die gebräuchlichsten Größen von rechteckigen Esstischen. Die Kreise stehen für Sitzplätze, die gestrichelten Kreise stehen für mögliche weitere Sitzplätze an den Enden des Tisches. Denke daran, dass die Anzahl der Sitzplätze darauf basiert, dass jeder 60 cm Platz hat.

Illustration of rectangular dining table sizes with four examples: 80x140, 90x160, 90x180, and 90x200

Anzahl der Sitzplätze

Tischgröße

Größenvariationen

4-6

90 x 120 cm 

80-90  x 130 cm 

4-6

90 x 140 cm 

80-90 x 140-150 cm 

4-6

90 x 160 cm 

80-90 x 150-160 cm 

4-8

90 x 180 cm 

90-95 x 180-190 cm 

6-8

90 x 200 cm 

90-95 x 190-200 cm 

6-8

90 x 230 cm 

90 x 220 cm 

8-10

90 x 250 cm 

90-95 x 250-280 cm 

Runde Esstische - Größenübersicht

Wenn es um runde Esstische geht, dann ist es gar nicht so einfach die Tischgröße direkt in Sitzplätze umzurechnen. Wenn wir der 60cm-Regel folgen, zeigt die Abbildung unten die üblichen Größen von runden Esstischen und die dazu passende Anzahl an Sitzplätzen. In den meisten Fällen kann man einen ovalen Esstisch dabei so behandeln wie einen rechteckigen – mit dem Unterschied, dass man hier eher zwei Plätze an jedem Ende rechnet, während es bei einem rechteckigen Tisch jeweils ein Sitzplatz ist. Sieh dir gern unser Sortiment an und verschaff die einen Überblick.

Das “Ø” Symbol steht für den Durchmesser des runden Esstisches, also für die Läge von einer Seite zur anderen, durch die Mitte des Tisches gemessen.

Illustration of round dining table sizes with four examples: 90x190, Ø105, Ø120, and Ø130

Anzahl der Sitzplätze

Tischgröße

4-5

Ø 100 cm

4-5

Ø 105 cm 

4-5

Ø 110 cm

5-6 

Ø 120 cm 

5-6

Ø 130 cm 

Erweiterbare Esstische - Größenübersicht

Esstische mit Erweiterungs-Möglichkeit bieten dir Flexibilität im Hinblick auf die Anzahl der Sitzplätze und den Raum, den der Tisch einnimmt. Wenn du also gern ab und zu sechs Personen am Tisch zusammenbringen möchtest, brauchst du nicht unbedingt einen 6-Sitzer-Estisch. Du könntest dich auch für einen 4-Sitzer mit Erweiterung entscheiden. Sieh dir am besten die konkreten Informationen zu deinen Favoriten in den Produktbeschreibungen an. Hier findest du alle Angaben zu den Erweiterungs-Möglichkeiten.

Illustration of extendable dining table sizes with round table example and rectangular table example

Tischform

Grundmaße

Sitzplätze bei Grundmaß

Erweiterte Größe

Sitzplätze bei erweiterter Größe

Rechteckig

80 x 80 cm

2-4

80 x 160 cm 

4-6

Rechteckig

90 x 130 cm 

4-6

90 x 220 cm 

6-8

Rechteckig

90 x 160 cm

4-6

90 x 250 cm 

8-10

Rechteckig

90 x 180 cm

4-8

90 x 270 cm 

8-10

Rechteckig

90 x 190 cm 

6-8

90 x 280 cm 

8-10

Rund

Ø 110 cm

4-5

110 x 200 cm 

6-8

Hol dir Unterstützung in deiner JYSK-Filiale

Wenn du weitere Informationen und Hilfe bei der Wahl des richtigen Esstisches brauchen kannst, wende dich einfach an das Team in deiner JYSK-Filiale. Hier werden all deine Fragen beantwortet und du bekommst alle Tipps, damit du den richtigen Esstisch für dein Zuhause, deine Bedürfnisse und dein Budget findest. Mehr Inspiration für die Einrichtung deines Esszimmers findest du z.B. in unserem Blogpost über die belebende Wirkung bunter Esszimmerstühle.

Mehr entdecken

Ein Hauch natürlicher Wärme für deinen Esstisch

Esszimmerstuhl ARNBORG: Stil, natürliche Schönheit & Komfort

Die Wahl des richtigen Teppichs: ein Ratgeber

Gemütliche Ideen für den Weihnachtstisch